Der Agentur-Tisch



             Eine Essener Werbeagentur hat  diesen Tisch bei  mir in Auftrag gegeben. Die Idee des Dreier-Chef-Teams: Ein Konferenztisch so flexibel, so individuell wie die ganz speziellen, unkonventionellen und effektiven Kampagnen dieses Unternehmens.  Einfach starten, abheben und: überzeugen.




Meinen ganz speziellen Dank an den Photographen Burkhard Henrichs,
der mir die Aufnahmen für diese Website zur Verfügung gestellt hat.



Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau dieser Möbel steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Modul-Schrankwand: Ganz in weiß


Die Aufgabe: Moderne Optik - Optimale Funktionalität!
So die Vorstellung und der Anspruch dieses Kunden als er mich mit der Planung und dem Bau für seine Ess- und Wohnzimmermöbel beauftragte.


Die Vorgaben: alle Elemente müssen in reinem Lackweiß gefertigt werden und müssen dennoch pflegeleicht.
Dabei sollen sie das Ambiente der neu zu gestaltenden Raum-Landschaft nicht dominieren, d.h. dezent aber wahrnehmbar gestaltet werden.




Die Lösung für die Stirnseite des Wohnzimmerbereichs: 
Dort habe ich  eine durchgängige Schrankwand vom Boden bis zur Decke - aufgeteilt in 18 Rechtecke mit Schranktüren, jeweilige Tiefe von 40cm in Modulen angefertigt und aufgebaut. Die einzelnen Schrankmodule werden vom Auftraggeber heute vielseitig genutzt: Platz gefunden haben dort u.a. eine komplette Aktenordnersammlung, eine umfangreiche staubfreie Bibliothek und die Modellautosammlung des Hausherrn.

Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau dieser Möbel steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Ess-Tisch: Ganz in weiß



Die Aufgabe: Moderne Optik - Optimale Funktionalität!
So die Vorstellung und der Anspruch dieses Kunden als er mich mit der Planung und dem Bau für seine Ess- und Wohnzimmermöbel beauftragte.


Die Vorgaben: Alle Elemente müssen in reinem Lackweiß gefertigt werden und dennoch pflegeleicht sein. Dabei sollen sie das Ambiente der neu zu gestaltenden Raum-Landschaft nicht dominieren, d.h. dezent aber wahrnehmbar gestaltet werden.





Die Tisch-Lösung: Dem Kundenwunsch entsprechend habe ich hier eine klare, stabile und dennoch leichte Form entwickelt und gebaut. Dazu gehört, dass die Tischplatte von den Füßen deutlich
abgesetzt ist. Dies mit Hilfe einer Aluminiumleiste, die sehr gut mit den Stuhlbeinen harmoniert. 

Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau dieser Möbel steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Medien-Board: Ganz in weiß

Die Aufgabe: Moderne Optik - Optimale Funktionalität!
So die Vorstellung und der Anspruch dieses Kunden als er mich mit der Planung und dem Bau für seine Ess- und Wohnzimmermöbel beauftragte.


Die Vorgaben: Alle Elemente müssen in reinem Lackweiß gefertigt werden und dennoch pflegeleicht sein. Dabei sollen sie das Ambiente der neu zu gestaltenden Raum-Landschaft nicht dominieren, d.h. dezent aber wahrnehmbar gestaltet werden.


Die Lösung für die Medien: An der Breitseite des Raumes habe ich die komplette Medienanlage inklusive einer umfangreichen Mediathek untergebracht. Geplant und gebaut habe ich hier einen großen, aber von außen kaum wahrnehmbaren Stauraum. dessen Türen und Schubladen in Relation zu den Rechtecken des Wandschranks stehen mussten.

Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau dieser Möbel steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Heizungs-Regal: Ganz in weiß



Die Aufgabe: Moderne Optik - Optimale Funktionalität!
So die Vorstellung und der Anspruch dieses Kunden als er mich mit der Planung und dem Bau für seine Ess- und Wohnzimmermöbel beauftragte.

Die Vorgaben: Alle Elemente müssen in reinem Lackweiß gefertigt werden und dennoch pflegeleicht sein. Dabei sollen sie das Ambiente der neu zu gestaltenden Raum-Landschaft nicht dominieren, d.h. dezent aber wahrnehmbar gestaltet werden.

Die Lösung für den freistehenden Heizkörper: Hier habe ich - wie von den Auftraggebern gewünscht -  eine offene, leicht zugängliche Ablagefläche für Zeitschriften, Briefe und persönliche Dinge gebaut.

Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau dieser Möbel steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Liefer-Glück

Wenn dieser Wagen vor Ihrer Tür steht, dann werden Ihre (Möbel-) Wünsche in wenigen Stunden endlich wahr sein. 

Denn in diesem Wagen liegen montagebereit Ihre neuen Maßmöbel: Ihre Sideboards, Ihre Schränke, Ihre neuen oder aufgearbeiteten Fenster und Türen.

Sie werden Ihre neuen Maßmöbel genießen: Millimeterpräzise Passgenauigkeit, die Sie allein schon von der Optik her begeistern wird. Und wenn Sie nach Montage zum ersten Mal die Schubladen gleiten lassen, sehen, wie sich die Türen sanft schließen oder Sie den neuen (Einbau-) Schrank, das Sideboard im Wohnzimmer oder Bad mit Ihren Utensilien oder Dekorationen befüllen, dann wissen Sie, dass alle diese Möbel vom Holzversteher Sie wahrscheinlich ein Leben lang begleiten werden.

Einbauschränke: Garderoben

Multifunktionale Eingangsgarderobe
Aufgabenstellung des Kunden: Eine ca. 3,5 qm kleine Diele zwischen Wohn- und Badbereich soll praktikabel genutzt werden können. Es fehlt eine Garderobe,  Stauraum, und Platz für Kleinutensilien wie Handschuhe, Schals und Mützen.

Unsere Lösung: Eine deckenhohe Schrankkonstruktion, welche Garderobe und Kleider aufnimmt. Darüber hinaus bietet sie noch ausreichend Platz für Staubsauger, Koffer u.v.a. Utensilien.

Das Wandpaneel - links - haben wir für die   tagesaktuelle Jacken- und Mantelablage mit Garderobenhaken ausgestattet.


Die leicht gleitenden Schubladen unter dem genau flächendeckenden Spiegel beherbergen alle Kleinutensilien für den schnellen Zugriff. Ausführung: Alle Oberflächen sind seidenmatt weiß lackiert.




Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau von Garderoben und Einbauschränken steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr 
jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Einbauschränke






Dieser Dachgeschossraum von 2X3 Metern war einmal ein kleines Bad. Im Rahmen des kompletten Hausumbaus sollte daraus ein  Ankleidezimmer mit optimaler Raumausbeute werden.

Betritt man den Raum liegt vor einem in der Dachschräge mittig das Dachfenster.

Wir haben unserem  Kunden vorgeschlagen, links und rechts dieser Fensterflucht eine stufenförmige gegenüberliegende Schrank- und Schubladenwand aus weißlackiertem Plattenwerkstoff zu integrieren.




Die Innenausstattung (ohne Bild) ist u.a. optimiert durch spezielle Beschläge wie z.B. "Kleider-Lifte", "Hosenauszüge". Letztlich handelt es sich um eine "Systemwand", die wir für beliebige Umgebungen gerne jederzeit reproduzieren können.


Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau von Schrankwänden steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Wiederbelebt: Der klassische "Wasch-Tisch"

Modell: derHolzversteher_B12
Der Wunsch des Kunden: Er möchte endlich ein schönes großes Waschbeckenn in seinem renovierten Badezimmer. Nur kann es auf Grund des Gewichts leider nicht sicher an der Zwischenwand montiert werden. Der Vorschlag des Holzverstehers: Der Bau eines klassischen "Wasch-Tisches" mit aufliegendem Becken. Ein sehr harmonischer Gesamteindruck. Auf den ersten Blick kaum wahrzunehmen: Die Schublade in ihrer Doppelfunktion als Verkleidung und nicht sichtbarer Stauraum. Die seitlich aufmontierten Metall Tuchhalter unterstützen den kompakten aber trotz seiner Größe eleganten Eindruck dieses exklusiven Bad-Möbels. Dieses Modell biete ich Ihnen gerne in den Grundgrößen und Holzausführungen an, die Sie sich millimetergenau für Ihr Bad wünschen. Ein Anfrage-Klick "hier" und Sie werden sehen, dass die Kosten - angesichts der Lebensdauer dieses Möbels - bestimmt nicht so hoch sind, wie Sie vielleicht denken.

Für  Fragen zu diesem Objekt steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeitper Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Passgenaue Badmöbel

Modell: derHolzversteher_B13
Eine klassische Situation: Das Bad recht klein, die Unterbringungsmöglichkeiten sehr beschränkt. Was macht man da mit dem relativ kleinen Raum zwischen Tür und Dusche? Meine Empfehlung in diesem Fall: Eine eingebaute Boden-Decke-Schubladenleiste mit enormen Stauraum. Auf Grund der Schubladenstruktur können dort auch "badferne" Gegenstände gelagert werden. Neben dem optimalen Staueffekt bildet der wandplane Einbau einen architektonischen Blickfang, der das Bad enorm aufwertet. Eine langlebige Lösung, die sich nicht "von der Stange" hätte realisieren lassen. Eine einmalige Investition, die das Bad - anstelle einer provisorischen Regallösung - für Jahrzehnte hin aufwertet. Die Investition in solch eine Möbelplanung und -umsetzung amortisiert sich für jeden Käufer: gleich ob Wohnungsmieter oder -besitzer. Klicken Sie "hier" um anzufragen, zu welchen Kosten Ihre individuelle Badgestaltung geplant und umgesetzt werden könnte.

Für alle Fragen zum Badbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Hochregal

Modell: derHolzversteher_R2h
In diesem Fall hat der Kunde sein Hochregal und das entsprechende Sideboard symmetrisch mit der gewünschten Anzahl von Schubläden und Fachböden bestückt. 

Dabei bieten sowohl Hochregal als auch Sideboard absolut flexible Gestaltungsmöglichkeiten: Jeder Regalboden kann im 32mm Abstands-Raster verstellt werden. Selbst die Schubläden könnten an beliebiger Stelle im Regal platziert oder später durch eine größere Anzahl ergänzt werden.

Plattenwerkstoff für dieses Regal ist echtholzfurnierte Tischlerplatte.  Bei diesem Kundenbeispiel handelt es sich ein ein Buchenfurnier, das sich naht- und farblich übergangslos an das vorhandene Türrahmenfurnier anschließt. Alle Oberflächen habe ich mit allergikerverträglichem Öl behandelt. Selbstverständlich kann dieses Hochregal, bzw. Sideboard mit allen gewünschten Echtholzfurnieren - und natürlich auch mit anderen Oberflächen - ausgestattet werden. Sollte das Interesse oder auch die Notwendigkeit bestehen, können diese Möbel selbstverständlich von mir auch in Massivbauweise gefertigt werden. Lassen Sie mich den Hinweis vorwegnehmen, dass selbst renommierte Möbelhersteller aus Umweltgründen inzwischen komplett auf den Korpusbau aus Echtholz verzichten.

Für alle Fragen zum Schrank- und Regalbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Sideboard

Modell: derHolzversteher_R2n
In diesem Fall hat der Kunde sein Sideboard - bis auf den TV-Auszug -  "durchläufig" mit der gewünschten Anzahl von Schubläden und Fachböden bestückt. 

Dabei bieten sowohl Sideboard als auch Hochregal absolut flexible Gestaltungsmöglichkeiten: Jeder Regalboden kann im 32mm Abstands-Raster verstellt werden. Eine beliebige Anzahl von breitenabhängigen Schubläden können im Regal platziert und später auch noch ergänzt werden.

Plattenwerkstoff für dieses Regal ist echtholzfurnierte Tischlerplatte.  Bei diesem Kundenbeispiel handelt es sich ein ein Buchenfurnier, das sich naht- und farblich übergangslos an das vorhandene Türrahmenfurnier anschließt. Alle Oberflächen dieser Baureihe sind von mir mit allergikerverträglichem Öl behandelt worden. Selbstverständlich kann dieses Sideboard, bzw. Hochregal mit allen gewünschten Echtholzfurnieren, aber auch anderen "Wunsch-Oberflächen" ausgestattet werden. Sollte das Interesse oder auch die Notwendigkeit bestehen, können diese Möbel auch in Massivbauweise gefertigt werden. Lassen Sie mich den Hinweis vorwegnehmen, dass selbst renommierte Möbelhersteller aus Umweltgründen inzwischen komplett auf den Korpusbau aus Echtholz verzichten.
Für alle Fragen zum Schrank- und Regalbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Überblick - Bauleistungen / Materialien


EINZELMÖBEL
Schränke  •  Regale  •  Vitrinen  •  High-/ Sideboards  •  Betten  •  Tische  • Bänke/ Eckbänke Garderoben  •  Kindermöbel  •  Medienmöbel  •  Thekenbau


INNENAUSBAU
Küchen  •  Einbauschränke  •  Regalsysteme  •  Zimmertürelemente  • Wohnungstür-/ Haustüranlagen  •  Schiebetür-/ Falttürelemente  •  Treppen  • Fußböden  •  Wand-/ Deckenvertäfelungen  •  Badeinrichtungen  •  Erhöhte Spielebenen  •  Ladenbau


HAUS+GARTEN
Terrassengestaltung  •  Pergolen  •  Fassadenverkleidungen  •  Müllboxsysteme


SONSTIGES
Reparaturen/Instandsetzungen  •  Aufarbeiten/ Restaurieren  •  Umgestaltung  • Sicherheitsberatung  •  Montage von Einbruch hemmenden Beschlägen  • Allgemeine Montageleistungen  •  Einbau von Möbelleuchten


Materialien
Massive Hölzer  •  Plattenwerkstoffe  • Furniere Schichtstoffe  •  Aluminium  • Glas  •  Stahl  •  Edelstahl  •  Kork  •  Linoleum  •  Leder 


OBERFLÄCHEN
Von stumpfmatt bis hochglänzend: Lacke  •  Effektlacke  •  Öle  •  Wachse

Nachbau historischer Tür- und Bauelemente

alte historische Tür und ihr 1:1 detailgetreuer Nachbau  
Nein, die alte Türe (linkes Bild) ist nicht restauriert, sondern komplett und absolut detailgetreu (rechtes Bild, inkl-Ausschnittvergrößerung) - neu gebaut worden.

Zur Geschichte: Das historische Gebäude des "Bergisch Rheinischen Wasserverbandes" (BRW) in Haan wurde saniert. Doch die historische Personal- Hauseingangstüre war definitiv nicht mehr zu retten. So haben wir sie mit dem entsprechenden Blendrahmen 1:1 komplett nachgebaut.

Ohne den historschen Charakter zu beeinträchtigten, statteten wir den Nachbau mit High-Tech aus: Zeitgemäße Beschläge, d.h. Mehrfachverriegelung, Bandsicherungen, Bodendichtung, Sicherheitsbeschlag und Thermoglas in Einbruch hemmender Ausführung. Die Schließtechnik beinhaltet eine elektronische Alarmfunktion. Materialien: Massives Eichenholz, Oberflächenendbehandlung: offenporiger weißer Lack.


Für  alle Fragen zu historischen u.a. Nachbauten steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Küchen - Aus Alt mach Neu


Wer ahnte schon, dass diese wunderbare Küche schon ein "Küchenleben" hinter sich hat? Und dann noch der Umzug in ein neues Zuhause! 

Wir haben die Korpusse dieser bereits 20 Jahre alten Küche bedienerfreundlich wieder aufgebaut, neue Beschläge montiert, und: alle Türen- und Schubladenfronten erneuert.

Eine moderne leichte Optik bietet die Kombination von seidenmattem Weißlack, Glas und gebürstetem Edelstahl. Das Beste an dieser großen "Schönheitsoperation": Die Kosten für den kompletten Umbau liegen bei einer Küche dieser Größenordnung gute 30% unter den Preisen für eine Neuküche.


Für  alle Fragen zur Küchenrenovierung oder zum Küchenneubau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Küchenblock: Holz-Edelstahl-Küchenblock nach Kundenwunsch

Küchenblock. Holz-Edelstahl-Konstruktion. Gebaut nach Kundenwunsch
Dieser Küchenblock wurde speziell nach Kundenwunsch hergestellt. 


Die segmentförmigen Zusatzablagen unterhalb der eigentlichen Arbeitsebene können in den Korpus eingedreht werden. 


Der Küchenblock steht auf Industrierollen mit Feststellbremsen, ist also überaus flexibel einsetzbar. 


Sie sehen an diesem Beispiel, dass eine Vielzahl an Materialkombinationen - wie hier: Holz-Edelstahl - auch in Ihren Projekten realisiert werden könnte. 
Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau von Küchenausstattungen steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeitper Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Besucher-Tresen

Frontansicht mit einem Dialog- und zwei Erklärungselementen
Dialog-Aufbau Element
Das ist der Besucher-Empfang eines Naturschutzparks in Nordrhein-Westfalen. Aufgabe war hier, einen robusten, funktionstüchtigen, naturvermittelnden und ästhetischen Eingang zu entwickeln, zu planen und zu bauen. 

Die Schränke haben wir wandhoch in die tragende Holzdachkonstruktion montiert. 

Details Besuchertresen: An- und Aufsichten
Neben dem optischen Effekt einer homogenen Wandfläche wurden damit auch die vorgegebenen Anforderungen sehr guter Unterbringungs- und Lagermöglichkeiten für die Verwaltungsunterlagen
und Besucherinformationen gewährleistet.

Unser besonderes Augenmerk galt der Planung des Empfangstresens: Bis zu drei Besucher können hier gleichzeitig an so genannten Dialogpunkten bedient und - z.B. anhand der in Stehhöhe eingelassenen Naturparkkarten (siehe Detailaufnahme rechts) - vom Personal anschaulich über Sehenswürdigkeiten etc. informiert werden.
Für  alle Fragen zum Laden- und/oder Tresenbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Sideboard - mit Seiteneinschüben

Seitliche Sideboardauszüge
Die Herausforderung für den "Holzversteher": Ein Arbeitsraum mit geringem Platzangebot, nur kleinem Schreibtisch aber großem Stauraumbedarf.

Konkret: Die Schreibtischfläche soll, oder besser muss frei bleiben. Aktenordner, Drucker und Utensilien unsichtbar werden.
Die Lösung: Dieses schlanke Möbel mit einem großen Innenleben: Hier passen 20 große Aktenordner, einige Hängeregister, der Drucker, Papier- und Patronenlager und viele weitere Büroutensilien hinein. Mehr braucht kein Kleinbüro. So konnte die individuellen Raum- und Funktionsansprüche des Kunden in einem edlen Design optimal umgesetzt werden.
Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau von Design-Büroschränken steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Fensterbank-Schubladen

Wohin bloß mit dem ganzen Schmuck?

Die Idee des Holzverstehers: Aus einer eher unansehnlichen Fensterbank eine optisch ansprechende Konstruktion zu entwickeln, die darüber hinaus noch eine ganz praktische Überraschung parat hat: Schubladen zur Unterbringung von Accessoires wie z.B. dem Schmuck. Die dreifach-Schubladen-Konstruktion schließt nach oben mit einer durchgehenden Deckplatte ab. So entsteht ein wunderbar homogener raumoptimierender Eindruck. Für jede der einzelnen Schubladen ist ein individuelles Ablage-Inlet gebaut worden. Die Bearbeitung außen: Seidenmatt lackierte Oberflächen. Die Innenausstattung habe ich mit MDF-Plattenwerkstoff ausgeführt, der klarlackiert wurde. Der Vorteil: So wird die in diesem Fall gewünschte Naturholz-Optik sehr gut unterstützt.


Für  alle Fragen zur Planung und zum Bau von Fensterbank-Schubladen steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Architektur-Bau


Nach Entwürfen des Essener Architekten Thorsten Hübbers sind u.a. folgende Projekte für einen kompletten Hausumbau von uns realisiert worden:




Hier handelt es sich um ein Regalmöbel aus amerikanischem Nussbaum, das in einen "Wandkoffer" gesetzt ist.



Das ist ein Medienschrank mit multiplen Funktionsmöglichkeiten. In diesem Fall hat der Architekt den Fernseher, die Zuspielgeräte und die Musikanlage hier integriert. Die zentrale Nussbaum-Optik wird umrahmt mit mattweißlackierten Türfronten.

Weite Eindrücke aus diesem Projekt: Klicken Sie bitte hier




Für alle Architektenanfragen zur hochwertigen Realisierung Ihrer Gebäude- und Innenausstattungsentwürfe steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Innentreppen



Im Zuge des Umbaus eines kleinen Fachwerkhauses wurde ein brach liegender Dachboden für Wohnraumzwecke erschlossen. Die Fachwerkkonstruktion erlaubte nur einen schmalen Zugang zu diesem Geschoss. 


Die individuell geplante und ausgeführte Lösungsvariante hier ist eine zweifach gewinkelte, aufgesattelte Buchentreppe mit Zwischenpodest, entsprechenden Handläufen und Brüstungselementen. So ist es  trotz der Enge gelungen, ein komfortables Begehen der Stufen zu gewährleisten.

Für  Fragen zum Treppenbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Türen

Neugestaltete Innentür
Neubau Eingangstür
Hier sehen die  Beispiele für Norm Zimmertüren nach DIN, die nach Entwurf und/oder nach Kundenwunsch in der Werkstatt des Holzverstehers Michael Vinohr umgestaltet wurden. 


Hauseingangstüren sind die Visitenkarte eines Hauses und damit der Bewohner.Deswegen werden sie auch in den meisten Fällen individuell und grundsätzlich auf Maß angefertigt.


Wir beraten Sie, fertigen Entwurfsvorschläge an, erstellen Ihnen einen detaillierten, für Sie unverbindlichen Kostenvoranschlag. Wir konstruieren und bauen Hauseingangstürelemente - gleich ob schlicht oder aufwändig - mit größter Sorgfalt und höchstmöglicher Qualität.



Detailbau Eingangstür
Die Türen sind alle mit Einbruch hemmenden Beschlägen ausgeführt, Wärme und Schall isoliert, langlebig durch (ausgesuchte) geeignete Hölzer und Oberflächenbehandlung.

Detailbau Innentür






Für  alle Fragen zur Planung und zum Detail- und Komplettbau von Innen- und Eingangstüren steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.



Ladeneinrichtung

Trennwand mit Ausstellungsobjekten
Schiebeelemente
Aus unseren zahlreichen Ladenbauten hier das Beispiel einer von uns gebauten ästhetisch-funktionellen Optiker-Neueinrichtung.


Links: Vorgehängte Schiebeelemente bieten Flächen für Präsentationen und verdecken gleichzeitig die dahinterliegenden (Stau-) räume.


Rechts: Trenn- und Sichtschutzwände können auch optisch ansprechend gestaltet werden. Für Ladenlokale oder Arztpraxen und auch im Privatbereich eine optisch ansprechende Bereicherung.


Für  alle Fragen zum Laden- und/oder Tresenbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr 
jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Schränke

"bodenfreier" Multifunktionsschrank
Millimetergenaue Maßarbeit
Einer der vielen individuellen Schrankentwürfe und -bauten des Holzverstehers Michael Vinohr:

Hier ein absolut zeitloser Multifunktionsschrank mit grifflosen Buche-Rahmentüren und weißmatt lackierten Unterfronten.

Eine Besonderheit: Der Schrank wurde "mit Luft zum Boden"  an die Wand gehängt.

Die Türen lassen sich durch „push to open“ - Beschläge mit leichtem Druck öffnen und schließen sanft und damit fast geräuschlos.

Für alle Fragen zum Schrank- und Regalbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Wintergarten-Ausbau


Die Aufgabe für den Holzversteher  Michael Vinohr: Noch vor dem eigentlichen Hauseingang wünschte sich der Bauherr einen hellen und großzügigen Empfangsbereich. 

Der Wintergarten stand, die Planung für Treppenaufgang, Terrassenebene, Brüstungen und Hauseingangstüre waren abgeschlossen. 

So entstand eine leichte und offene Konstruktion, die mit der entsprechend ausgeführten Hauseingangstür eine ansprechend harmonische Einheit bildet. Gefertigt aus massiver Eiche, Oberflächen geölt.


Für alle Fragen zum Ausbau von Wintergärten steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Kindergarten-Spielburg I

Hier eines unserer vielen Kindergarten-Spielburgen.

Das Besondere daran sind natürlich die erhöhten Spielebenen:

Sie bieten Fläche und Raum für neugieriges Lernen und kreatives Spielen.

Diese komplexen Bauten sind aus massivem Holz hergestellt und die Oberflächen mit allergiker-freundlichen Substanzen behandelt worden.


Für  alle Fragen zum Kindergarten-Innenausbau und Spielzeugbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr 
jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Kindergarten-Spielburg II

Hier eine weitere unserer vielen Kindergarten-Spielburgen. 

Das Besondere daran sind natürlich die erhöhten Spielebenen: 

Sie bieten Fläche und Raum für neugieriges Lernen und kreatives Spielen. 

Die komplexen Bauten sind aus massivem Holz hergestellt und die Oberflächen mit allergikerfreundlichen Substanzen behandelt worden.


Für  alle Fragen zum Kindergarten-Innenausbau und Spielzeugbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr 
jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.

Spielburg - Kreativ-Tempel für die Kids

Eine Kindergarten-Spielburg im Aussenbereich. 

Mit der Leiter lassen sich die zwei Spielebenen von den Kindern erobern und der "nach oben" transportierte Sand oder auch anderes Spielzeug, wie z.B. Bälle über die Rutschen wieder "nach unten" transportieren. .  

Auch dieses Kinderhaus ist  vorwiegend aus massivem Holz hergestellt und die Oberflächen mit Allergiker freundlichen aber nässeresistenten Substanzen behandelt worden.


Für  alle Fragen zum Kindergarten-Innenausbau und Spielzeugbau steht Ihnen "der Holzversteher" Michael Vinohr 
jederzeit per Mail oder auch telefonisch unter: 0201-1775594 zur Verfügung.